Podiumsdiskussion Dr Ingo Wolf
04.05.2016 | Im Gespräch

Mehr Notrufknöpfe und Anzeigen – Innenminister a.D. sieht Beschäftigte in der Pflicht

Wenn es Beschäftigten im Job nicht gut geht, sie andauernd beschimpft oder sogar verletzt werden, dann darf das dem Arbeitgeber nicht egal sein. Vielerorts wird das Problem wachsender Übergriffe jedoch tot geschwiegen. Welche Maßnahmen empfiehlt NRW-Innenminister a.D. Dr. Ingo Wolf (FDP)? Wir haben ihn gefragt:   Im September 2014 wird ein

mehr lesen
Podiumsdiskussion Frühjahrs-LJA dbb jugend nrw
21.04.2016 | Im Gespräch

Im Gespräch mit der Politik – Meyers: „Wir sehen keine Handlung!“

Respekt und Anerkennung für ihre Arbeit – die zu bekommen, davon träumen viele Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes nur. Stattdessen bekommen sie oft genau das Gegenteil zu spüren: Ablehnung und Dresche – verbal und körperlich. Hier lest ihr, was Landespolitiker und der Innenminister a.D. beim LJA der dbb jugend nrw dazu

mehr lesen
11.03.2016 | Im Gespräch

dbb jugend düsseldorf spricht mit OB Geisel über Gewaltproblematik

Die Kreisjugendleiterin der dbb jugend düsseldorf, Jennifer Klimek, sprach mit dem Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Thomas Geisel, über das Thema „Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst“. Der Austausch fand im Rahmen eines Gesprächs statt, das der dbb-Stadtverband Düsseldorf am 9. März im Düsseldorfer Rathaus geführt hatte.   Das Thema „Gewalt“ wird

mehr lesen
12.11.2015 | Im Gespräch

Gewalt gegen öffentlich Beschäftigte: Kraft nimmt Forderungen der dbbj nrw entgegen

Die Zahl von Angriffen und Bedrohungen gegen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes steigt immer weiter an. In einem Gespräch mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft brachte die dbb jugend nrw am 9. November zur Sprache, was dort vor sich geht und überbrachte ein Positionspapier mit Forderungen.   Ob Politessen, Sanitäter, Feuerwehrleute oder Mitarbeiter

mehr lesen
24.07.2015 | Im Gespräch

dbb jugend nrw im Gespräch mit NRW Jusos

Zu einem Meinungsaustausch hatte die dbb jugend nrw Vertreter der NRW Jusos in ihre Geschäftsstelle eingeladen. Die Landesjugendleitung freute sich, mit Lena Oerder, Halice Kreß-Vannahme und Simon Geiß drei Vorstandsmitglieder in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.   Nach einem ersten Kennlernen und der Vorstellung der Arbeit der dbb jugend nrw ging

mehr lesen
09.04.2015 | Im Gespräch

Niklas zum Trotz: JU NRW und dbb jugend nrw treffen sich zu Gedankenaustausch

Just an dem Tag, als Sturmtief Niklas einen Großteil des Öffentlichen Nahverkehrs in NRW zum Erliegen brachte, waren Junge Union NRW und dbb jugend nrw zu einem Gespräch verabredet. Auch wenn einige Vorstandsmitglieder beiderseits unterwegs gestrandet waren und es nicht bis nach Düsseldorf schafften, fanden jeweils Vertreter der beiden Jugendverbände

mehr lesen

Kontakt

 

Du hast eine Frage oder brauchst Hilfe? Du möchtest die Kampagne unterstützen oder benötigst Infomaterial und Giveaways?
Über unser Kontaktformular kannst du uns erreichen.