„Wir bekommen Dosen und Schimpfwörter an den Kopf geworfen.“

„Wir bekommen Dosen und Schimpfwörter an den Kopf geworfen.“

Diejenigen, für deren Sicherheit wir im Einsatz sind, pöbeln uns an.

„Alleine auf Streife zu gehen, ist immer ein ungutes Gefühl.“

„Alleine auf Streife zu gehen, ist immer ein ungutes Gefühl.“

Ich bin schon mit Steinen beworfen und getreten worden.

„Ich habe häufig Angst bei der Arbeit.“

„Ich habe häufig Angst bei der Arbeit.“

Immer öfter flippen Kunden aus, wenn es nicht so läuft, wie sie es gerne hätten.

„Bei der Arbeit in Parks und Grünanlagen muss ich mir einiges anhören.“

„Bei der Arbeit in Parks und Grünanlagen muss ich mir einiges anhören.“

Wenn wir erklären, dass Blumenbeete keine Hundeklos sind, werden wir beschimpft.

„Ich werde mit Gegenständen beworfen oder bespuckt.“

„Ich werde mit Gegenständen beworfen oder bespuckt.“

Wenn das Bad zu voll ist und das Sprungbrett gesperrt ist, rasten manche Besucher aus.

„Wir retten Menschen und werden dabei attackiert.“

„Wir retten Menschen und werden dabei attackiert.“

Ich wurde schon mit dem Messer angegriffen;
die Hemmschwelle für sowas wird immer niedriger.

„Täglich werde ich während meiner Arbeit zur Zielscheibe.“

„Täglich werde ich während meiner Arbeit zur Zielscheibe.“

Beschimpfungen, Drohungen und Angriffe sind bei mir im Krankenhaus fast an der Tagesordnung.

„Die Arbeit mit Häftlingen ist immer riskant.“

„Die Arbeit mit Häftlingen ist immer riskant.“

Selbstverteidigungstrainings müssen wir auf eigene Kappe machen.

„Im Sozialamt zu arbeiten ist gefährlich.“

„Im Sozialamt zu arbeiten ist gefährlich.“

Kunden drohen damit, zu wissen, wo ich wohne.
Oft gehe ich mit einem unguten Gefühl nach Hause.

„Jeden Tag schlägt mir Angriffslust und blanker Hass entgegen.“

„Jeden Tag schlägt mir Angriffslust und blanker Hass entgegen.“

Oft nehmen Angreifer billigend in Kauf, uns zu töten.

„Schon Grundschüler werden ausfallend und überschreiten Grenzen.“

„Schon Grundschüler werden ausfallend und überschreiten Grenzen.“

Vandalismus, Schlägereien und Pöbeleien gehören zum Schulalltag.

„Weil wir angeblich zu spät eintreffen, werden wir regelmäßig bedroht.“

„Weil wir angeblich zu spät eintreffen, werden wir regelmäßig bedroht.“

Immer häufiger greifen mich diejenigen an, denen ich helfen will.

„Im Öffentlichen Dienst zu arbeiten ist gefährlich”

Beschimpft, geschlagen und mit Fäkalien beworfen – was Beschäftigte im Öffentlichen Dienst über sich ergehen lassen müssen, nur weil sie ihren Job machen, ist schockierend.

 

mehr zu dieser Kampagne

Umfrage zum Thema

Hat seit Beginn der Corona-Pandemie die Zahl verbaler und körperlicher Übergriffe oder Bedrohungen in deinem Arbeitsfeld zugenommen?

Laden ... Laden ...

Übergriffe in der Zeitleiste

Über diese Zeitleiste möchten wir euch das Ausmaß der Übergriffe im Öffentlichen Dienst klar machen. Du hast auch etwas beizutragen? Schicke uns deinen Beitrag über den Kummerkasten.

Zur Zeitleiste

Juli 2021

16.07.2021

Kreuzberg: Polizist von jungem Duo mit Fäusten und Regenschirm verletzt

mehr erfahren

16.07.2021

Nürnberg: Jugendlicher wird bei Fahrkartenkontrolle gegenüber Kontrolleur handgreiflich

mehr erfahren

17.07.2021

Wiesenttal: Polizisten werden von 30-Jährigen bedroht und bespuckt

mehr erfahren

17.07.2021

Möckmühl: Mann greift Rettungskräfte und Polizeibeamte an

mehr erfahren

18.07.2021

Stuttgart: Zugbegleiter angegriffen und an Armen, Knien und rechten Auge verletzt

mehr erfahren

18.07.2021

Böblingen: Menschenmenge bewerfen Polizisten mit Essensresten, Getränkebecher und einer Mülltonne

mehr erfahren

19.07.2021

Siegen: Aggressiver Randalierer beleidigt und versucht auf Polizeibeamte loszugehen

mehr erfahren

21.07.2021

Kehl: Schüler verletzt Lehrer mit Laserpointer im Klassenzimmer

mehr erfahren

21.07.2021

Bernau: Betrunkener Lkw-Fahrer verletzt zwei Polizisten

mehr erfahren

22.07.2021

Wolfsburg: 38-Jähriger leistet heftigen Widerstand gegenüber Polizeibeamte

mehr erfahren

22.07.2021

Friedrichshafen: Polizisten von Jugendlichen angegriffen – dann fliegen Steine und Flaschen

mehr erfahren

23.07.2021

Saarbrücken: Mann wird erst von Unbekannten angegriffen, attackiert dann selbst Retter und Polizei

mehr erfahren

23.07.2021

Menden: Fausthiebe und Beleidigungen: Männer attackieren Polizisten

mehr erfahren

24.07.2021

Burgdorf: Rettungssanitäter wird bei Angriff mit Faust ein Teil von Schneidezahn ausgeschlagen

mehr erfahren

25.07.2021

Leipzig: Bundespolizisten bei Personenkontrolle tätlich angegriffen

mehr erfahren

26.07.2021

Stuttgart: Mann besprüht Schüler und Lehrer mit Pfefferspray

mehr erfahren

27.07.2021

Berlin: Mann belästigt Frauen und spuckt Polizist in den Mund

mehr erfahren

29.07.2021

Halberstadt: Feuerwehrmann mit Stein beworfen

mehr erfahren

August 2021

02.08.2021

Saarbrücken: Mann prügelt seine Frau – und verletzt mehrere Polizisten

mehr erfahren

03.08.2021

Berlin: Mann bewirft Polizist mit seinem Fahrrad

mehr erfahren

03.08.2021

Harburg: Gesuchter Dieb greift Busfahrer an

mehr erfahren

03.08.2021

Nürnberg: 43-Jähriger attackiert Polizeibeamte mit Hammer

mehr erfahren

05.08.2021

Neu-Ulm: Randalierender Mann leistet heftigen Widerstand gegenüber Polizeibeamte

mehr erfahren

06.08.2021

Hillerse: 20-Jähriger verletzt Polizisten am Auge

mehr erfahren

07.08.2021

Bochum: Polizei weckt Mann am Hauptbahnhof auf – plötzlich würgt er einen Beamten

mehr erfahren

07.08.2021

Hamburg: Angriff auf DB-Mitarbeiter nach exhibitionistischen Handlungen im Zug

mehr erfahren

08.08.2021

Ingolstadt: Angreifer bespuckt Polizeibeamte und droht, sie abzustechen

mehr erfahren

09.08.2021

Hannover: Wütende Mutter greift Mitarbeiterin im Impfzentrum an

mehr erfahren

09.08.2021

Blomberg: 27-Jähriger entblößt sich und greift Polizisten an

mehr erfahren

10.08.2021

Niebüll: Drohbrief wegen Impfaktion an Schule: Unbekannter kündigt Angriffe auf Lehrer an

mehr erfahren

11.08.2021

Waldkirch: Mann ohne gültiges Ticket greift Kontrolleur an und würgt ihn

mehr erfahren

11.08.2021

Neubrandenburg: Betrunkener geht mit Eisenstange auf Polizisten los

mehr erfahren

11.08.2021

Lindau: 30-Jähriger versucht mit einem Kopfstoß Polizeibeamten zu attackieren

mehr erfahren

13.08.2021

Deggendorf: Bei einer Festnahme attackierte 28-Jähriger Mann Polizisten und Streifenwagen

mehr erfahren

13.08.2021

Steglitz: Mann (37) würgt Ordnungsamt-Mitarbeiter wegen eines Strafzettels

mehr erfahren

14.08.2021

Karlsruhe: Betrunkener Mann würgt Polizeibeamten

mehr erfahren

14.08.2021

Worms: Aggresiver Mann griff zwei Polizeibeamte an und spuckte nach ihnen

mehr erfahren

15.08.2021

Hardegsen: Zwei Männer ohne gültige Fahrkarte verletzen Zugbegleiter

mehr erfahren

15.08.2021

Düsseldorf: Hunderte Jugendliche behindern Rettungseinsatz – Polizisten beleidigt und angegriffen

mehr erfahren

15.08.2021

Dortmund: Anwohner ignoriert Absperrung und verletzt Stadtmitarbeiter schwer

mehr erfahren

16.08.2021

Lüneburg: Betrunkener 66-Jähriger greift mehrere Polizeibeamte und Rettungssanitäter an

mehr erfahren

18.08.2021

Rothenburg ob der Tauber: Betrunkener rennt auf Straße: Polizist will helfen – und wird angegriffen

mehr erfahren

19.08.2021

Hamburg: Polizist von Jugendlichen beschimpft, bespuckt und getreten

mehr erfahren

22.08.2021

Bremen: Hundert Feiernde beschimpfen Polizisten und werfen mit Flaschen

mehr erfahren

23.08.2021

Essen: Gruppe von Männern schlägt und tritt auf Schaffner ein

mehr erfahren

25.08.2021

Ihlow: Polizisten beleidigt und bespuckt

mehr erfahren

25.08.2021

Frankfurt: Renitente Reisende treten nach Bundespolizisten

mehr erfahren

26.08.2021

Glauchau: Tatverdächtiger greift und verletzt Polizisten nach Verkehrsunfall an

mehr erfahren

29.08.2021

Salzgitter: Betrunkener attackiert Ärztin und Krankenschwester in der Notaufnahme

mehr erfahren

29.08.2021

Gelsenkirchen: Alkoholisierte Frau schlägt mit Glasflasche nach Polizist

mehr erfahren

Kummerkasten

Gewalt im Öffentlichen Dienst ist ein großes Problem. Übergriffe sind an der Tagesordnung. Hier kannst du Berichte von Betroffenen lesen oder selbst einen Beitrag verfassen.

 

zu den Beiträgen

04.03.2021 | AVD´ler

Justizvollzugsbeamtin mit Eisendeckel angegriffen

Eine Kollegin aus dem Strafvollzug wurde bei der Kostausgabe von einem Inhaftierten mit dessen Mülleimerdeckel (aus Eisen) angegriffen. Sie hatte mehrere Platzwunden und musste mit einem RTW ins Krankenhaus gebracht werden.

mehr lesen
06.08.2020 | Chris

Notfallsanitäter im Dienst angegriffen

Bei der Behandlung einer Patientin wurde ich (Notfallsanitäter) erst verbal und dann auch körperlich vom Ehemann angegriffen. Dem Ehemann wurde auf Grund seines Alkoholkonsums der Zutritt zum Rettungswagen verwehrt. Dies war wahrscheinlich Ursache für sein Verhalten. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand. Die Polizei wurde hinzugezogen und Anzeige wurde erstattet.

mehr lesen
23.10.2019 | lehu

Kunde mit blutverschmiertem Gesicht bedroht Jobcenter-Mitarbeiterin

Ein Kunde betritt mit blutverschmierten Gesicht das Jobcenter und bedroht eine junge Kollegin. Er schreit sie an und beugt sich bedrohlich über den Tisch. Nachdem der Wachdienst gerufen wurde, fängt der Kunde an lauter zu werden und stellt sich in den Flur. Er schreit verwirrtes Zeug, pöbelt im Hausflur bis

mehr lesen

Ratgeber

Notknöpfe drücken und Hilfe rufen gehört für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst beinahe zum Alltag. Viele fühlen sich ohnmächtig und nicht genügend unterstützt. Hier findest du Anleitung, welche präventiven Maßnahmen du ergreifen kannst und was nach einem Übergriff getan werden sollte.

 

News

Zur den News
28.10.2021 | Bestandsaufnahme

Online-Befragung zu Gewalterfahrung im Öffentlichen Dienst gestartet

Umfrage: Gewalterfahrungen im Öffentlichen Dienst

Mit ihrer preisgekrönten Kampagne „Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ macht die dbb jugend nrw seit vielen Jahren auf die zunehmende Gewalt aufmerksam, die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst im Job tagtäglich entgegenschlägt. Flächendeckende und umfassende statistische Erhebungen hierzu gibt es nicht. Im Bundesinnenministerium will man dies nun ändern – und bittet Betroffene um

24.09.2021 | Betroffenenberichte

„Es war eine Heuschreckenplage, die über einen herfällt“

Für Bürgermeister Lierenfeld bleibt es auch nach den Online-Angriffen wichtig, im Bürgerdiolog nah an den Menschen zu bleiben

Nicht nur Angriffe auf Ordnungsamtsmitarbeiter haben in der Corona-Krise zugenommen – auch Attacken, die sich gegen Kommunalpolitiker richten. Erik Lierenfeld, Bürgermeister der Stadt Dormagen, kann aus eigener Erfahrung davon berichten. Aber auch davon, was er dem in Dormagen entgegensetzt.   1.674 Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger zählt das Bundesinnenministerium in