„Die Arbeit mit Häftlingen ist immer riskant.“

„Die Arbeit mit Häftlingen ist immer riskant.“

Selbstverteidigungstrainings müssen wir auf eigene Kappe machen.

„Im Sozialamt zu arbeiten ist gefährlich.“

„Im Sozialamt zu arbeiten ist gefährlich.“

Kunden drohen damit, zu wissen, wo ich wohne.
Oft gehe ich mit einem unguten Gefühl nach Hause.

„Jeden Tag schlägt mir Angriffslust und blanker Hass entgegen.“

„Jeden Tag schlägt mir Angriffslust und blanker Hass entgegen.“

Oft nehmen Angreifer billigend in Kauf, uns zu töten.

„Schon Grundschüler werden ausfallend und überschreiten Grenzen.“

„Schon Grundschüler werden ausfallend und überschreiten Grenzen.“

Vandalismus, Schlägereien und Pöbeleien gehören zum Schulalltag.

„Weil wir angeblich zu spät eintreffen, werden wir regelmäßig bedroht.“

„Weil wir angeblich zu spät eintreffen, werden wir regelmäßig bedroht.“

Immer häufiger greifen mich diejenigen an, denen ich helfen will.

„Wir bekommen Dosen und Schimpfwörter an den Kopf geworfen.“

„Wir bekommen Dosen und Schimpfwörter an den Kopf geworfen.“

Diejenigen, für deren Sicherheit wir im Einsatz sind, pöbeln uns an.

„Alleine auf Streife zu gehen, ist immer ein ungutes Gefühl.“

„Alleine auf Streife zu gehen, ist immer ein ungutes Gefühl.“

Ich bin schon mit Steinen beworfen und getreten worden.

„Ich habe häufig Angst bei der Arbeit.“

„Ich habe häufig Angst bei der Arbeit.“

Immer öfter flippen Kunden aus, wenn es nicht so läuft, wie sie es gerne hätten.

„Bei der Arbeit in Parks und Grünanlagen muss ich mir einiges anhören.“

„Bei der Arbeit in Parks und Grünanlagen muss ich mir einiges anhören.“

Wenn wir erklären, dass Blumenbeete keine Hundeklos sind, werden wir beschimpft.

„Ich werde mit Gegenständen beworfen oder bespuckt.“

„Ich werde mit Gegenständen beworfen oder bespuckt.“

Wenn das Bad zu voll ist und das Sprungbrett gesperrt ist, rasten manche Besucher aus.

„Wir retten Menschen und werden dabei attackiert.“

„Wir retten Menschen und werden dabei attackiert.“

Ich wurde schon mit dem Messer angegriffen;
die Hemmschwelle für sowas wird immer niedriger.

„Täglich werde ich während meiner Arbeit zur Zielscheibe.“

„Täglich werde ich während meiner Arbeit zur Zielscheibe.“

Beschimpfungen, Drohungen und Angriffe sind bei mir im Krankenhaus fast an der Tagesordnung.

„Im Öffentlichen Dienst zu arbeiten ist gefährlich”

Beschimpft, geschlagen und mit Fäkalien beworfen – was Beschäftigte im Öffentlichen Dienst über sich ergehen lassen müssen, nur weil sie ihren Job machen, ist schockierend.

 

mehr zu dieser Kampagne

Umfrage zum Thema

Hat seit Beginn der Corona-Pandemie die Zahl verbaler und körperlicher Übergriffe oder Bedrohungen in deinem Arbeitsfeld zugenommen?

Laden ... Laden ...

Übergriffe in der Zeitleiste

Über diese Zeitleiste möchten wir euch das Ausmaß der Übergriffe im Öffentlichen Dienst klar machen. Du hast auch etwas beizutragen? Schicke uns deinen Beitrag über den Kummerkasten.

Zur Zeitleiste

Juni 2021

16.06.2021

Kaiserslautern: 40-Jähriger Mann bedroht Sanitäter

mehr erfahren

17.06.2021

Bergheim: 17-Jähriger prügelt Ordnungskraft bewusstlos

mehr erfahren

17.06.2021

Wuppertal: Randalierer schlägt mit Bierflasche auf Polizisten und beleidigt fortlaufend

mehr erfahren

17.06.2021

Bremen: Polizisten von mehreren Heranwachsenden beleidigt und angegriffen

mehr erfahren

18.06.2021

Reutlingen: Polizeibeamte von zwei junge Erwachsene angegriffen und erheblich beleidigt

mehr erfahren

18.06.2021

Ettlingen: Zwei Polizisten bei einer Alkoholkontrolle mit einer Flasche bedroht und angegriffen

mehr erfahren

19.06.2021

Halle: Angreifer versucht Polizeibeamten zu würgen und mit Fäusten zu schlagen

mehr erfahren

20.06.2021

Frankfurt: Alkoholisierte Reisende attackieren Bundespolizisten

mehr erfahren

20.06.2021

Stuttgart: 50-Jähriger Schwarzfahrer verletzt zwei Bundespolizisten

mehr erfahren

20.06.2021

Köln: Bahnmitarbeiter stellen Sprayer und werden mit Faustschlägen attackiert

mehr erfahren

21.06.2021

Schwäbisch Gmünd: Junger Mann bedroht Polizei und verletzt Sanitäter

mehr erfahren

21.06.2021

Dresden: Mann zahlt Restaurant-Rechnung nicht, dann verletzt er Polizisten

mehr erfahren

22.06.2021

Frankfurt: Bewaffneter Mann greift Polizeibeamte an und verletzt ein Polizisten

mehr erfahren

23.06.2021

Sondershausen: Unter Drogeneinfluss stehender Mann greift zwei Polizeibeamte an

mehr erfahren

24.06.2021

Dresden: Männer greifen mit Reizgas Kontrolleur an

mehr erfahren

24.06.2021

Broistedt: 34-Jähriger bedroht Polizei mit Waffe und schmeißt Böller

mehr erfahren

25.06.2021

Augsburg: 21-Jähriger greift Bahnmitarbeiter an und verletzt ihn

mehr erfahren

25.06.2021

Hagen: Tätlicher Angriff auf Mitarbeiter des Ordnungsamtes

mehr erfahren

26.06.2021

Berlin: Jugendliche bewerfen Polizei mit Flaschen

mehr erfahren

27.06.2021

Hamburg: Kein Fahrschein – Mann tritt und schlägt Kontrolleur

mehr erfahren

27.06.2021

Lorch: Polizeibeamte bei Personenkontrolle angegriffen

mehr erfahren

28.06.2021

Sankt Augustin: Einbrecher geht mit Besenstiel auf Polizisten los

mehr erfahren

29.06.2021

Berlin: Polizeistreife mit Eiern beworfen

mehr erfahren

29.06.2021

Frankfurt: Nach riskantem Überholmanöver auf Autobahn: Autofahrer greift Polizisten an

mehr erfahren

30.06.2021

Leipzig: 30-Jähriger verletzt drei Polizeibeamte bei Festnahme

mehr erfahren

Juli 2021

02.07.2021

Dortmund: Journalist von mehreren Personen körperlich angegangen

mehr erfahren

02.07.2021

Straubing: Häftling attackiert JVA-Beamten mit Gärtner-Messer

mehr erfahren

03.07.2021

Pforzheim: Polizeibeamter durch Angriff mit Signalgashorn verletzt

mehr erfahren

03.07.2021

Krefeld: Feiernde Jugendliche attackieren Ordnungsamt-Mitarbeiterin im Park

mehr erfahren

04.07.2021

Püttlingen: Polizisten während Autofahrt mit Laserpointer geblendet

mehr erfahren

05.07.2021

Hof: Busfahrer geht bei Streit dazwischen und wird erstochen

mehr erfahren

06.07.2021

Paderborn: Rauchender Masken-Verweigerer: Angriff auf Bahnmitarbeiter

mehr erfahren

07.07.2021

Regensburg: Frau greift Polizei und Rettungskräfte an

mehr erfahren

08.07.2021

Karlsruhe: 32-Jähriger schlägt Polizeibeamten mit der Faust ins Gesicht

mehr erfahren

08.07.2021

Reutlingen: Betrunkene junge Frau beißt und beleidigt Polizeibeamte

mehr erfahren

08.07.2021

Worms: Wütend über Diagnose: Patient schlägt behandelnden Arzt

mehr erfahren

09.07.2021

Moormerland: 57-Jähriger beleidgt und schlägt mit Fäusten auf Rettungskräfte

mehr erfahren

09.07.2021

Rostock: Fahrgast dreht Arm vom Taxifahrer um und schlägt ihn ins Gesicht

mehr erfahren

12.07.2021

Ichenheim: Betrunkener Rollerfahrer widersetzte sich massiv und beleidigt Polizeibeamte

mehr erfahren

13.07.2021

Düsseldorf: Mann bedroht Polizist mit Stein und versucht mehrmals mit der Faust ins Gesicht zu schlagen

mehr erfahren

14.07.2021

Müncheberg: Mann bedroht Sanitäter mit Waffe

mehr erfahren

14.07.2021

Zwickau: Zwei Kontrolleure werden in Straßenbahn von einem Paar geschlagen und gebissen

mehr erfahren

15.07.2021

Rosenheim: Mann schlägt mit der Faust und mitgeführter Flasche auf Bahnmitarbeiter ein

mehr erfahren

16.07.2021

Kreuzberg: Polizist von jungem Duo mit Fäusten und Regenschirm verletzt

mehr erfahren

16.07.2021

Nürnberg: Jugendlicher wird bei Fahrkartenkontrolle gegenüber Kontrolleur handgreiflich

mehr erfahren

17.07.2021

Wiesenttal: Polizisten werden von 30-Jährigen bedroht und bespuckt

mehr erfahren

17.07.2021

Möckmühl: Mann greift Rettungskräfte und Polizeibeamte an

mehr erfahren

18.07.2021

Stuttgart: Zugbegleiter angegriffen und an Armen, Knien und rechten Auge verletzt

mehr erfahren

18.07.2021

Böblingen: Menschenmenge bewerfen Polizisten mit Essensresten, Getränkebecher und einer Mülltonne

mehr erfahren

19.07.2021

Siegen: Aggressiver Randalierer beleidigt und versucht auf Polizeibeamte loszugehen

mehr erfahren

Kummerkasten

Gewalt im Öffentlichen Dienst ist ein großes Problem. Übergriffe sind an der Tagesordnung. Hier kannst du Berichte von Betroffenen lesen oder selbst einen Beitrag verfassen.

 

zu den Beiträgen

04.03.2021 | AVD´ler

Justizvollzugsbeamtin mit Eisendeckel angegriffen

Eine Kollegin aus dem Strafvollzug wurde bei der Kostausgabe von einem Inhaftierten mit dessen Mülleimerdeckel (aus Eisen) angegriffen. Sie hatte mehrere Platzwunden und musste mit einem RTW ins Krankenhaus gebracht werden.

mehr lesen
06.08.2020 | Chris

Notfallsanitäter im Dienst angegriffen

Bei der Behandlung einer Patientin wurde ich (Notfallsanitäter) erst verbal und dann auch körperlich vom Ehemann angegriffen. Dem Ehemann wurde auf Grund seines Alkoholkonsums der Zutritt zum Rettungswagen verwehrt. Dies war wahrscheinlich Ursache für sein Verhalten. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand. Die Polizei wurde hinzugezogen und Anzeige wurde erstattet.

mehr lesen
23.10.2019 | lehu

Kunde mit blutverschmiertem Gesicht bedroht Jobcenter-Mitarbeiterin

Ein Kunde betritt mit blutverschmierten Gesicht das Jobcenter und bedroht eine junge Kollegin. Er schreit sie an und beugt sich bedrohlich über den Tisch. Nachdem der Wachdienst gerufen wurde, fängt der Kunde an lauter zu werden und stellt sich in den Flur. Er schreit verwirrtes Zeug, pöbelt im Hausflur bis

mehr lesen

Ratgeber

Notknöpfe drücken und Hilfe rufen gehört für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst beinahe zum Alltag. Viele fühlen sich ohnmächtig und nicht genügend unterstützt. Hier findest du Anleitung, welche präventiven Maßnahmen du ergreifen kannst und was nach einem Übergriff getan werden sollte.

 

News

Zur den News
21.07.2021 | Bestandsaufnahme

In Pandemiezeiten nehmen die Übergriffe zu – vor allem im Netz

In Pandemiezeiten nehmen die Übergriffe zu - vor allem im Netz

Kommunen berichten von verbalen Konflikten und tätlichen Übergriffen auf ihre Mitarbeiter/innen, Ordnungskräfte und Polizisten werden gezielt angegriffen. Das Thema „Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst“ ist in Zeiten der Pandemie aktueller denn je und bekommt eine weitere Dimension: Auch im Netz kursieren Hetze und Gewalt. Zeit, etwas zu tun, findet

09.07.2021 | Symposien

7. Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw am 28. August

7. Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw

Die Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw findet in diesem Jahr am Samstag, 28. August online als Video-Konferenz statt. Für den fachlichen Impuls stellt die Leiterin des Zentrums für Kriminalprävention und Sicherheit der Stadt Köln, Dolores Burkert, das Zentrale Melde- und Auskunftssystem bei Gefährdungen (ZeMAG) der Stadt vor.   Die alljährliche