Zur Übersicht
Kampagnen-Flyer für die Arbeit vor Ort anfordern
07.06.2016 | Meilensteine

Kampagnen-Flyer für die Arbeit vor Ort anfordern

Mit dem Launch unserer Kampagnenwebsite www.angegriffen.info ist ordentlich Bewegung in das Thema „Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst“ gekommen. Die Nachfrage nach Infomaterial war von Anfang an groß. Jetzt gibt es druckfrische Flyer für euch.

 

Alle Kampagnengesichter auf einen Streich und außerdem die wichtigsten Infos darüber, was man nach einem Angriff im Job tun kann: Frisch gedruckt liegt der Info-Flyer zur Anti-Gewalt Kampagne in der Geschäftsstelle der dbb jugend nrw. Ab sofort könnt ihr ihn bestellen unter: kontakt@angegriffen.info und damit Kollegen und Freunde auf die Kampagnenwebsite www.angegriffen.info aufmerksam machen, das Thema für den Personalrat aufgreifen, ihn als Fachgewerkschaft oder Kreisjugendgruppe für Aktionen verwenden oder ihn mit zu Schulungen und Veranstaltungen nehmen und dort unter die Leute bringen.

 

Zuschriften aus allen Bundesländern zeigen uns, dass das Thema Gewalt den Beschäftigten in ganz Deutschland unter den Nägeln brennt und dass dringend etwas getan werden muss. Je mehr Menschen auf diese Kampagne aufmerksam werden und sie mit ihren Erlebnissen bestücken, desto schlagfertiger können wir das Thema weiter für euch voranbringen.

 

Mach mit und fordere kostenlose Info-Flyer zur Kampagne an unter kontakt@angegriffen.info!

mehr lesen