Wir brauchen Anlaufstellen auf Landesebene
21.11.2019 | Mit im Boot

„Wir brauchen Anlaufstellen auf Landesebene“

Bedrohungen und Beschimpfungen gegen Bürgermeister und Beschäftigte im Öffentlichen Dienst haben zugenommen. Das ergab eine aktuelle Umfrage vom Deutschen Städte- und Gemeindebund. Auf das schockierende Ergebnis folgt nun vom DStGB ein Plan, was man dagegen tun könnte.   Die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke vor einigen Monaten sorgte als

mehr lesen
CESI-Konferenz in Budapest
11.11.2019 | Mit im Boot

Null Toleranz gegen Gewalt: dbb jugend nrw bei CESI-Konferenz in Budapest

Der Schutz der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst stand am 25. Oktober in Budapest auf der Tagesordnung der CESI. Auf der Tagung des europäischen Gewerkschaftsdachverbandes wurden Ansatzpunkte für eine Anti Gewalt-Kampagne auf europäischer Ebene entwickelt. Die dbb jugend nrw war mit der Expertise ihrer Initiative „Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ mit an Bord,

mehr lesen
„Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ Best-Practice-Modell bei CESI-Konferenz
03.04.2019 | Mit im Boot

„Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ Best-Practice-Modell bei CESI-Konferenz

Als Erfolgsmodell im Mittelpunkt stand die Kampagne „Gefahrenzone Öffentlicher Dienst“ der dbb jugend nrw bei der CESI-Tagung in Berlin zum Thema „Gewalt am Arbeitsplatz – Schutz unserer Mitglieder als Arbeitnehmer und Opfer“. Die Spitzenvertreter verschiedener deutscher und europäischer Gewerkschaften zeigten sich beeindruckt von der Initiative der dbb jugend nrw.  

mehr lesen
Fachtagung zum Thema Gewalt in Wien
14.12.2018 | Mit im Boot

Fachtagung zum Thema Gewalt in Wien

Schläge, sexuelle Belästigung, Beschimpfungen, Hass im Netz, Drohungen, Mobbing oder Diskriminierung – Gewalt hat viele Gesichter und ist nach wie vor viel zu oft ein Tabuthema. Um das zu ändern, veranstaltete die österreichische Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida Ende Oktober eine Fachtagung. Auch die dbb jugend nrw war vertreten.   Spätestens

mehr lesen
dbb Gewerkschaftstag: Viel Unterstützung für "Schutz der Beschäftigten"
16.11.2017 | Mit im Boot

dbb Gewerkschaftstag: Viel Unterstützung für „Schutz der Beschäftigten“

Nur noch wenige Tage, dann tagt in Berlin der Gewerkschaftstag als höchstes Gremium des dbb. Mit dabei: viele Anträge zahlreicher Fachgewerkschaften und Landesverbände rund um das Thema „Gewalt gegen Beschäftigte“, mit dem sich die dbb jugend nrw schon seit 2015 intensiv beschäftigt. Eine Sache freut die dbb jugend nrw dabei

mehr lesen

Kontakt

 

Du hast eine Frage oder brauchst Hilfe? Du möchtest die Kampagne unterstützen oder benötigst Infomaterial und Giveaways?
Über unser Kontaktformular kannst du uns erreichen.